meetergo-logo

Steigere deine Terminbuchungen durch „Reservieren mit Google“

Teile den Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Die Suchmaschine Google hat mit einem Großteil aller Suchanfragen eine Monopolstellung erreicht. Weltweit gehen 78,39 % aller Suchanfragen vom Desktop oder Laptop aus über Google (Stand September 2021). Bei Suchanfragen über mobile Endgeräte ist die Nutzung mit 89,88 % aller Suchanfragen sogar noch höher. Deine Dienstleistung auf Google angemessen zu präsentieren ist damit ein enormer Faktor für deinen Erfolg.

Wir zeigen dir, wie du die Funktion „Reservieren mit Google“ nutzt, um deine online Terminbuchungen und damit deinen Umsatz zu steigern. Die Integration von meetergo ermöglicht es dir, deinen Terminplaner online mit deinem Googly My Business Eintrag zu verbinden und so direkt über die Google Suche gebucht zu werden. Wie das funktioniert und wieso du auf Google als Marketinginstrument setzen solltest, erfährst du im folgenden Artikel.

Reserve with Google als Erfolgsfaktor

Die Funktion Reserve with Google hat der Suchmaschinengigant zunächst dem amerikanischen Markt vorbehalten. Mittlerweile ist die Funktion als „Mit Google reservieren“ oder „Reservieren mit Google“ ebenfalls in Deutschland verfügbar. Damit revolutioniert Google die Terminbuchungen und dies aus einem ganz einfachen Grund. Bisher mussten Nutzer erst nach einem Anbieter suchen, dann auf die Webseite gehen und sich auf dieser bis zur Terminbuchung durchklicken. Bietet der jeweilige Dienstleister keine online Terminbuchung an, werden Nutzern noch mehr Steine in den Weg gelegt. Im schlimmsten Fall kommt es dann gar nicht erst zur Buchung und der Umsatz bleibt aus.

„Reservieren mit Google“ umgeht diese Problematik. Ob bei der Suche nach einem regionalen Anbieter oder einer digitalen Dienstleistung wird direkt im Google My Business Eintrag sowie bei Google Maps die Option, über Google einen Termin zu buchen, angezeigt. Durch unsere Partnerschaft und die Verknüpfung mit Google, werden deine Kunden über die Google Suche direkt zu deiner personalisierten Buchungsseite geleitet, wo sie sich einfach einen passenden Termin auswählen. Mit nur wenigen Klicks und ohne großen Zeitaufwand ist ein Termin ausgemacht und durch dein funktionales online Terminbuchungstool direkt in deinem Kalender vermerkt. Um diese Funktion für deinen Erfolg zu nutzen, musst du nur die folgenden drei Schritte befolgen.

 Über die Funktion „Reservieren mit Google“ buchen deine Kunden schnell und einfach einen Termin, der in deinen Online Terminkalender von meetergo übertragen wird.

1. Schritt: Nutze einen Terminplaner online mit Google Partnerschaft

Damit deine Dienstleistung als Unternehmen, Team oder Freelancer überhaupt über Google buchbar ist, ist die erste Voraussetzung die Nutzung einer Online Terminbuchungssoftware. Der Markt bietet dir hierfür verschiedenste Anbieter, die allesamt mit unterschiedlichen Funktionen daherkommen. Bei deiner Wahl solltest du allerdings unbedingt darauf achten, dass dein Terminplaner online eine Partnerschaft mit Google hat. Nur dann steht dir „Reservieren mit Google“ als Funktion zur Verfügung.

Die deutsche Calendly Alternative von meetergo ist Google Partner und bietet dir dadurch die Nutzung von „Mit Google reservieren“. Ob du im Team oder als Freelancer arbeitest, ist dabei vollkommen gleich. Richte dir in nur wenigen Minuten einen Account ein und starte deine online Terminbuchung mit vielen weiteren nützlichen Funktionen. So bietest du deinen Kunden nicht nur die bequeme Buchung von Terminen direkt über Google, sondern sparst durch Integrationen, der Strukturierung deiner Arbeit sowie der einfachen, teaminternen Kommunikation auch noch Zeit und damit Geld.

2. Schritt: Erstelle einen Google My Business Eintrag

Hast du bereits einen Eintrag mit deiner Dienstleistung oder deinem Unternehmen auf Google? Ja? Sehr gut! Nein? Worauf wartest du?!

Ein Google My Business Eintrag ist nicht nur deine Eintrittskarte zu gesteigerten Terminbuchungen, sondern erhöht den Erfolg deines Business enorm. Sowohl regionale Anbieter, als auch digitale Dienste werden mit einem Google My Business Eintrag auf Google Maps gelistet. Weiterhin ermöglicht dir der Eintrag, Bewertungen zu erhalten und so direktes Feedback von deinen Kunden zu bekommen. Beispielsweise kannst du so schnell Gegenmaßnahmen bei negativen Bewertungen in die Wege leiten oder dich für eine positive Bewertung bedanken und deine Kundenbindung stärken.

Um deinen Google My Business Eintrag zu erstellen und professionell zu gestalten, solltest du als Erstes ein Google Konto eröffnen und im nächsten Schritt über https://business.google.com einen Unternehmenseintrag erstellen. Damit dein Eintrag Erfolg hat und zu einer gesteigerten Terminbuchung über „Reservieren mit Google“ beiträgt, solltest du bei der Erstellung auf ein paar Dinge achten:

  • Fülle alle Daten vollständig und korrekt aus
  • Verwende keine Abkürzungen oder abgewandelten Schreibweisen
  • Vermeide zu werblichen Zwecken genutzte Inhalte in der Namenszeile
  • Richte einen Standort sowie eine Platzierung bei Google Maps ein
  • Überprüfe regelmäßig, ob deine Daten noch aktuell sind
  • Achte darauf, dass die Daten auf deiner Webseite und Google übereinstimmen
  • Verwende aussagekräftige Bilder (z.B. Logo, Teammitglieder, Büroräume etc.)
  • Hab deine Google Bewertungen immer im Blick
  • Erstelle eine individuelle, aussagekräftige Unternehmensbeschreibung

 

Setzt du diese Punkte konsequent um, überzeugst du nicht nur durch eine online Terminbuchung über Google, sondern zusätzlich durch ein professionelles Auftreten und eine gute Platzierung im Google Ranking.

3. Schritt: Verbinde deinen online Terminplaner mit Google und steigere deine Buchungen

Hast du dir ein Konto bei einem Terminplaner online mit Google Partnerschaft sowie einen Google My Business Eintrag eingerichtet, musst du nur noch beides miteinander verbinden. In nur wenigen Minuten hast du deinen Google Account mit deiner online Terminbuchungssoftware von meetergo verbunden.

Über die Google-Suche gelangen deine Kunden nun direkt zu deiner Terminbuchungsseite von meetergo und wählen einen freien Termin aus. Sollten alle freien Termine vergeben sein, können sie sich ganz einfach auf die Warteliste setzen lassen und nachrücken, sobald wieder etwas frei wird. Für dein Zeitmanagement oder deine Urlaubsplanung kannst du weiterhin Zeiten sperren, sodass Kunden in ausgewählten Zeiträumen keine Termine buchen können. Feiertage und Zeitzonen automatisieren sich mit deinem Terminplaner online von meetergo zudem automatisch, sodass du dich voll und ganz auf deinen persönlichen, digitalen Assistenten verlassen kannst.

Die Termine, die deine Kunden buchen, werden automatisch in deinem online Terminplaner eingetragen, sodass du stets bestens darüber informiert bist, wann ein Termin stattfindet. Damit auch deine Kunden den Termin nicht aus den Augen verlieren, kannst du ihnen vor dem Termin Benachrichtigungen zukommen lassen. In Kombination mit Pufferzeiten zur Vor- und Nachbereitung kannst du deinen Zeitplan rund um deine Meetings an deinen Workflow anpassen.

Indem du deinen online Terminplaner mit Google verbindest, bietest du deinen Kunden einen ausgezeichneten Service. Die einfache, schnelle Art der Terminbuchung hilft dir dabei, deine Buchungen und so auch deinen Umsatz zu steigern. Durch die direkte Buchung in der Google-Suche wird dir außerdem eine erhebliche Zeitersparnis geboten, da du für die Terminierung keine E-Mails verschicken musst. Deine Zeit kannst du so effektiv für dein Business als Freelancer, im Team oder als Unternehmen einsetzen und so ebenfalls Kosten sparen.

Warum du Google in deine Marketingstrategie einbinden solltest

Wie wir bereits oben dargelegt haben, wird ein Großteil aller Suchanfragen im Netz über Google gestellt. Um als Freelancer, Unternehmen oder Team erfolgreich zu sein, ist es demnach wichtig, Google als Faktor für steigende Kundenzahlen und Anfragen ernst zu nehmen. Schau dir aus diesem Grund deine Webseite genau an und stelle dir dabei folgende Fragen:

  • Was sind die Bedürfnisse meiner Zielgruppe?
  • Wo liegt der Schmerz der Zielgruppe?
  • Was sind die Hauptschlagwörter meiner Dienstleistung?
  • Wie kann ich die Schlagwörter auf meiner Webseite einbauen?
  • Wie ist die Darstellung meiner Webseite auf mobilen Geräten?
  • Wie viele Verlinkungen von anderen und zwischen meinen Seiten habe ich?

Diese und noch weitere Faktoren sind entscheidend, um mit deiner Webseite über Google mehr potenzielle Kunden und so ebenfalls mehr Anfragen zu erhalten. Hast du deine Webseite optimiert, musst du es ebenfalls deinen Kunden so einfach wie möglich machen, bei dir Termine zu buchen. Denn das beste Google Ranking bringt dir nichts, wenn Kunden den Link zu deiner Terminbuchung nicht finden.

Ein Link zu deiner online Terminbuchung über meetergo sollte auf jeden Fall auf deiner Webseite verlinkt sein. Setze hierfür am besten einen Call-to-Action ein, der deine Webseitenbesucher schnell und einfach zu deiner personalisierten Buchungsseite deines online Terminplaners führt. Ein durchdachtes Corporate Design hilft dir dabei, dich auf allen Plattformen, in E-Mails und in deiner Terminbuchung konsequent professionell darzustellen.

Damit du deine potenziellen Kunden jedoch direkt bei ihrer Suchanfrage abfängst und sowohl regional als auch digital als überzeugender Anbieter dargestellt wirst, solltest du Google in deine Terminbuchung einbinden. Mit einem Google My Business Eintrag verwaltest du nicht nur deine Bewertungen, sondern wirst mit deinem Business ebenfalls über Google Maps gefunden. Vor allem bei der mobilen Suche ist ein Google My Business Eintrag von Vorteil, da du Informationen einprägsam darstellen kannst und sich deine Kunden mit nur wenigen Klicks ein Bild von deiner Dienstleistung machen können.

Durch eine Eintragung kannst du weiterhin die Funktion „Reservieren mit Google“ in deine Marketingstrategie einbauen. Direkt bei der Suchanfrage können Kunden in nur wenigen Minuten und bequem über ein mobiles Endgerät oder den Desktop einen Termin bei dir buchen. Du hebst dich und deine Dienstleistung von deiner Konkurrenz, die nicht über diese Funktion verfügt, ab und generierst mehr Anfragen. Deine Kunden werden von einer professionellen Darstellung sowie einfachen Terminbuchung überzeugt und empfehlen dich im besten Fall weiter. Richte dir einen online Terminplaner ein, verknüpfe die Funktion „Reservieren mit Google“ und steigere deine Terminbuchungen in nur wenigen Minuten.

Neueste Beiträge

Freelancers Choice Webinar©

10. Dezember 2021
Donnerstag 17 Uhr

Buche eine Demo

Teile auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Freelancer Index© 2021

Mehr Beiträge

Abonniere unseren Newsletter, um Updates und Tipps zum Ausbau deines Freelance Business zu erhalten, inklusive Zugang zu diesem kostenlosen PDF.

Wir halten deine Daten sicher und vermeiden Spam.

Subscribe to our newsletter to receive regular updates and tips about growing your freelance business & get instant access to this free PDF.

We will keep your data safe and enver spam you